Agenda

Mai

Step by Step. Schuh.Design im Wandel

Ledermuseum , Offenbach / DE
– 31.05.2020
ledermuseum.de  

Mit den Schuhen, in die wir jeden Tag spätestens beim Verlassen des Hauses schlüpfen, drücken wir immer etwas aus. Sollen sie Wohlstand demonstrieren, erotisch wirken oder unauffällig daherkommen – Schuhe können einiges über uns aussagen. Das Deutsche Ledermuseum in Offenbach zeigt im Rahmen der Ausstellung „Step by Step. Schuh.Design im Wandel“ über 15.000 Objekte, davon 150 aus aller Welt stammende Schuhpaare. Von ungewöhnlichen Modellen wie sibirischen Kinderschuhen aus Lachsleder bis hin zu Designer-High-Heels von Jimmy Choo zeigt die Ausstellung, wie vielfältig Schuhwerk sein kann.

mehr

Spitzen des Art Déco. Porzellan im Zackenstil

Grassi Museum Museum für Angewandte Kunst, Leipzig / DE
– 11.10.2020
grassimak.de 

Wer einmal das Grassi Museum besucht hat, seine spitzwinklige Art-déco-Ornamentik bewundert und in der zackenbrüchigen Pfeilerhalle gestanden hat, wird wissen, dass es bei dem Wort Spitze nicht immer gleich um Textilien geht. Denn die formale Ästhetik der Architektur des Museums findet sich auch in den Porzellanprodukten der 1920er- und 1930er-Jahre. Die Ausstellung zeigt Produkte aus den Porzellanmanufakturen der Zwischenkriegsjahre, deren expressive, beinah expressionistische Formgebung Spitzen und Zacken als zentrales Gestaltungselement einsetzen. Wie vielfältig die Ergebnisse ausfallen, zeigen die rund 400 Objekte aus drei Sammlungen im entsprechenden Ambiente: in der Pfeilerhalle des Grassi Museums.

mehr

Juni

Spitzen des Art Déco. Porzellan im Zackenstil

Grassi Museum Museum für Angewandte Kunst, Leipzig / DE
– 11.10.2020
grassimak.de 

Wer einmal das Grassi Museum besucht hat, seine spitzwinklige Art-déco-Ornamentik bewundert und in der zackenbrüchigen Pfeilerhalle gestanden hat, wird wissen, dass es bei dem Wort Spitze nicht immer gleich um Textilien geht. Denn die formale Ästhetik der Architektur des Museums findet sich auch in den Porzellanprodukten der 1920er- und 1930er-Jahre. Die Ausstellung zeigt Produkte aus den Porzellanmanufakturen der Zwischenkriegsjahre, deren expressive, beinah expressionistische Formgebung Spitzen und Zacken als zentrales Gestaltungselement einsetzen. Wie vielfältig die Ergebnisse ausfallen, zeigen die rund 400 Objekte aus drei Sammlungen im entsprechenden Ambiente: in der Pfeilerhalle des Grassi Museums.

mehr

Shop

form 287
Frauen und Design

form Design Magazine


Grid one form287 cover 700px cover Jetzt bestellen

Kontakt

Verlag form GmbH & Co. KG
Sophienstraße 26
60487 Frankfurt am Main
Germany

T +49 69 153 269 430
F +49 69 153 269 431
form@form.de

Leserservice

Fragen zur Abonnementrechnung, zum Abonnementangebot oder Adressänderung?

T +49 69 153 269 438
F +49 69 153 269 439
leserservice@form.de

Newsletter

Melden Sie sich jetzt an, um an exklusiven Ticketverlosungen teilzunehmen, monatliche Neuigkeiten zum Magazin zu erhalten und über aktuelle Design-Events und -Publikationen informiert zu werden.

Anmelden

Design Magazine
Established 1957

 

 
form.de